fbpx

Hochbeet selber bauen: Wie Sie ein Hochbeet mit dem Capofix Premium Hochbeet-Stein selber errichten können.

Ende März ist es wieder soweit die ersten Blumen fangen zum Blühen an und die ersten Gärtner stehen schon in den Startlöchern für das nächste Gartenprojekt. Ein solches Projekt ist das Thema Hochbeet, denn heutzutage ist es einfach ein Trend sich sein eigenes Gemüse anzubauen und nichts schmeckt besser als die ersten selbstgepflückten Tomaten aus dem selbst angelegten Hochbeet. Wir zeigen ihnen, wie sie ihr eigenes Hochbeet selber bauen können mit den Hochbeet-Stein von Capofix und auf was Sie achten müssen beim Befüllen und Bepflanzen eines Hochbeetes.

Wo soll ich ein Hochbeet errichten?

Hochbeet selber bauen am Balkon funktioniert das, mit einem Hochbeet von Capofix können sie ihr Hochbeet auch am Balkon oder Terrasse errichten. Die einzige Voraussetzung, die Sie brauchen ist ein Platz von mindestens 1,20m in der Länge und Breite, denn so groß ist die Mindestbreite unseres Capofix-Hochbeetes. Was Sie allerdings nicht vergessen dürfen ist, dass das Hochbeet ausreichend Sonnenstrahlen abbekommt, damit das Hochbeet möglichst hoch temperiert wird, um auch exotische Pflänzchen hervorbringen zu können.

Welche Vorteile hat ein Capofix Hochbeet Stein?

Capofix Hochbeet Stein Variante mit mehreren Etagen Warum sollte ich jetzt ein Hochbeet mit Capofix-Steinen bauen? Diese Fragen werden Sie sich gerade stellen und ich möchte ihnen die Frage beantworten und ihnen einige Vorteile, über den Hochbeet Stein erörtern.

1.Hochbeet kann sowohl am Balkon, Terrasse oder Garten errichtet werden.

Wie vorhin schon erwähnt können Sie ihr Hochbeet auf der Terrasse am Balkon oder standardmäßig in ihrem Garten aufstellen. Alles was Sie brauchen ist genügend Platz und ausreichend Sonnenstrahlen.

2. Hochbeet halt länger und wird nicht morsch.

Viele Hochbeet bestehen aus normalem Holz, welches nach ein paar Jahren morsch wird und nicht mehr zum Ansehen ist. Andere Hochbeete bestehen aus billigem Plastik, welches zum einen auch nicht lange hält und zum anderen schädlich für die Umwelt ist. Der Capofix Baustein ist bekannt für seine Langlebigkeit und seine Robustheit. Bis zu 40 Jahre kann der Baustein erhalten bleiben und falls einmal kleine Schäden entstehen, können diese schnell und einfach ausgetauscht werden. Zugleich ist der Hochbeet Stein auch nicht schädlich für die Umwelt.

3. Starke Dämmung

Das Hochbeet soll gut temperiert sein, damit das Angebaute besser wächst und exotische Pflanzen auch gedeihen können. Der Capofix Hochbeet Stein ist bestens gedämmt und kann somit die Temperaturen im Hochbeet sehr gut speichern.

4. umweltfreundlich und recyclebar

Der Capofix-Baustein besteht aus einem Material, dass die Eigenschaft mit sich bringt CO² zu binden, somit tun Sie auch der Umwelt was zur Liebe und vermindern den Treibhausgaseffekt.

5. Unterschiedlichste Varianten können kreiert werden.

Die meisten Hochbeete schauen alle gleich aus gibt nur eine Variante die sticknormale Rechteckform. Mit Capofix können Sie ihrer Fantasie freien Lauf lassen und die unterschiedlichsten Varianten kreieren. Sie können Hochbeete teilen, können mehrere Etagen einbauen und vieles mehr. Mit Capofix können Sie sich immer neu erfinden und ihnen sind beim Bau nicht die Hände gebunden.

6. Schutz vor Schnecken

Der nächste Vorteil, den wir beim Hochbeet-Stein von Capofix haben, ist der Schutz vor Schnecken, die leicht raue Fläche des Steines hält die kleinen Tierchen ab, ihre Pflanzen zu verspeisen.

7. Kann mit Holz verkleidet werden.

Hochbeet verkleidet mit Holz Die letzte positive Eigenschaft, die der Stein mit sich bringt, ist die leichte Bearbeitung. Gefällt ihnen einmal die Optik des Steines nicht. So können Sie einfach mit Schrauben und Holzbrettern ihr Hochbeet verkleiden und es einfach wieder abmontieren und wechseln, wenn die die Holzoptik morsch wird.

Wie kann ich ein Hochbeet selber bauen mit Capofix-Steinen?

Ganz einfach Sobald Sie bei uns bestellt haben, werden Ihnen innerhalb von wenigen Tagen die Steine zugesendet inkl. Zubehör zum Befestigen. Es gibt zwei Varianten der Steine. Die erste Variante ist der normale Stein mit folgenden Maßen. 120x10x20cm. Die zweite Variante ist der Halbstein. Der in der Mitte zugeschnitten ist. In jeder zweiten Reihe werden zwei Halbsteine and den Ecken benützt und die anderen Reihen werden mit normalen Steinen ausgefüllt. Die Überlappung von 10cm wird mit Schrauben befestigt.